RICHARD-STRAUSS-INSTITUT GARMISCH-PARTENKIRCHEN
Schnitzschulstraße 19 | D-82467 Garmisch-Partenkirchen
+49 (0) 8821-910 5950 | rsi@gapa.de
Öffnungszeiten: Montag - Freitag | 10 - 16 Uhr
an Feiertagen geschlossen
DAS RICHARD-STRAUSS-INSTITUT
Das Richard-Strauss-Institut (RSI) steht allen Interessierten offen – und hat nicht nur fürs Fachpublikum, sondern auch für Musikliebhaber einiges zu bieten.

Die Ausstellung STRAUSS! MENSCH & MUSIK ENTDECKEN lädt zu einer Entdeckungsreise durch Leben und Werk des berühmten Komponisten und Dirigenten ein. Die im Mai 2016 ganz neu gestaltete Ausstellung wurde entwickelt aus der erfolgreichen Wanderausstellung „Strauss-Bilder“ aus dem Jubiläumsjahr 2014.
Wer tiefer in das Thema Strauss eindringen will, dem stehen Bibliothek und Archiv des Instituts zur Verfügung. Wissenschaftler, Musiker und Opernpraktiker aus aller Welt nutzen die Sammlungen der international renommierten Forschungseinrichtung.

Eröffnet wurde das Richard-Strauss-Institut am 8. September 1999, am 50. Todestag des Komponisten.

Es ist in der 1893 erbauten Villa des Mannheimer Zigarrenfabrikanten Ludwig Mayer-Doß untergebracht. Träger ist der Markt Garmisch-Partenkirchen, gefördert wird das Institut vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst.
Ansprechpartner
Dr. Christian Wolf
Institutsleiter

Dr. Jürgen May
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Gundi Jaschinski
Sekretariat | Abonnementbüro

Kathrin Zahler
Sekretariat Festivalbüro

Michael Pfaffenzeller
Produktionsleitung Festivalbüro
Anfahrt